Aktivitäten

Aktivitäten

Digitalisierung in den Verfahrenspraxen der Kinder- und Jugendhilfe

In einem Online-Workshop tauschten sich die Mitglieder des Bundesjugendkuratorium mit Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis zur „Digitalisierung in den Verfahrenspraxen der Kinder- und Jugendhilfe“ aus. Nach Einblicken in die gegenwärtigen Erfahrungen aus der Praxis der Kinder- und Jugendhilfe, wurden ein Blick auf die organisationalen und fachlichen Herausforderungen aus Sicht der Kinder- und Jugendforschung geworfen. Ebenso wurden ethische und rechtliche Aspekte im Kontext des Workshops thematisiert und diskutiert.

 

Das Bundesjugendkuratorium bedankt sich für die lebhafte und konstruktive Diskussion. Der Austausch bildet die Basis für eine kommende Veröffentlichung des BJK über die Fachlichkeit der Digitalisierung der Kinder- und Jugendhilfe.

Digitalisierung in den Verfahrenspraxen der Kinder- und Jugendhilfe