Aktivitäten des BJK

Stellungnahmen, die in gedruckter Form vorliegen, können kostenlos bestellt werden. Einfach das Formular ausfüllen und wir werden Ihnen die georderten Stellungnahmen in der gewünschten Auflage zusenden.

Stellungnahme als Broschüre bestellen

Ihre Bestellung(en)

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.


Kategorie: Stellungnahmen

English versions of FYAB publications
Stellungnahmen
Zwischenrufe

English versions of FYAB publications

Considering the strong relevance of decisions on European policy for young people, FYAB is now making selected publications available in English.

Anna Schweda

Junge Generation braucht ein starkes neues Regierungsprogramm
Stellungnahmen

Kinder- und Jugendpolitik stärken!

Junge Generation braucht ein starkes neues Regierungsprogramm

BJK benennt kinder- und jugendpolitisch relevante Themen, die einer weiteren Bearbeitung durch die zukünftige Bundesregierung bedürfen.

Florian Kammermeier

Auftrag und Verantwortung des institutionellen Gefüges
Stellungnahmen

Das Recht junger Menschen auf Schutz vor Gewalt

Auftrag und Verantwortung des institutionellen Gefüges

Das BJK setzt sich mit der Frage der Verantwortungsübernahme aller Institutionen von Kindheit und Jugend zum Schutz junger Menschen vor Gewalt auseinander.

Florian Kammermeier

Konsequenzen für die aktuelle und zukünftige Kinder- und Jugendpolitik
Stellungnahmen

Kindheit und Jugend in Zeiten von Corona

Konsequenzen für die aktuelle und zukünftige Kinder- und Jugendpolitik

In der Stellungnahme diskutiert das BJK, was aus der Corona-Krise für die zukünftige Kinder-und Jugendpolitik gelernt werden kann.

Andreas Zeller

Stellungnahme zum Regierungsentwurf
Stellungnahmen

Kinderrechte im Grundgesetz

Stellungnahme zum Regierungsentwurf

BJK äußert sich zum Regierungsentwurf und benennt in seiner Stellungnahme zentrale Punkte, die eine Nachbesserung erfordern.

Andreas Zeller

BJK kommentiert Referentenentwurf zum KJSG
Stellungnahmen

Inklusive Kinder- und Jugendhilfe nachhaltig ermöglichen!

BJK kommentiert Referentenentwurf zum KJSG

BJK formuliert Leitgedanken zu dem vom BMFSFJ vorgelegten Referentenentwurf zum „Gesetz zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen“.

Andreas Zeller

Kinderrechte stärken. Bildungsqualität für alle gestalten.
Stellungnahmen

Für einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung

Kinderrechte stärken. Bildungsqualität für alle gestalten.

BJK formuliert notwendige Rahmenbedingungen und fachliche Standards für eine kind- und altersgerechte Ausgestaltung der Ganztagsangebote.

Andreas Zeller

Empfehlungen für mehr Beteiligung auf Bundesebene
Stellungnahmen

Junge Menschen in der Politikberatung (mit Video)

Empfehlungen für mehr Beteiligung auf Bundesebene

BJK gibt Empfehlungen für eine strukturell abgesicherte und nachhaltige Beteiligung von jungen Menschen in der Politikberatung auf Bundesebene.

Andreas Zeller

Stellungnahme zum institutionellen Gefüge des jungen Erwachsenenalters
Stellungnahmen

Junge Erwachsene - Soziale Teilhabe ermöglichen! (mit Expertise)

Stellungnahme zum institutionellen Gefüge des jungen Erwachsenenalters

BJK fordert die Jugendpolitik und die einzelnen Politikfelder zu einer systematischen Auseinandersetzung mit dem jungen Erwachsenenalter auf.

Andreas Zeller

Stellungnahme zum 2. Gesetz zur Änderung des Jugendschutzgesetzes
Stellungnahmen

Neues Jugendschutzgesetz

Stellungnahme zum 2. Gesetz zur Änderung des Jugendschutzgesetzes

BJK positioniert sich zu dem am 10.02.2020 vom BMFSFJ vorgelegten Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Jugendschutzgesetzes.

Andreas Zeller

Thesen zu aktuellen Herausforderungen
Stellungnahmen
Zwischenrufe

Demokratie braucht alle!

Thesen zu aktuellen Herausforderungen

BJK reflektiert im Thesenpapier aktuelle Herausforderungen einer Demokratiebildung, bei der Demokratie generationsübergreifend erfahren und erlebt werden kann.

Andreas Zeller

Stellungnahme des Bundesjugendkuratoriums
Stellungnahmen

Kinder- und Jugendarbeit stärken!

Stellungnahme des Bundesjugendkuratoriums

BJK benennt Herausforderungen, denen sich Verbände, Einrichtungen, Träger und politische Verantwortliche in der Jugendarbeit stärker stellen müssen.

Andreas Zeller

Rückmeldung zum Referentenentwurf zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen des BMFSFJ
Stellungnahmen

Zum Referentenentwurf eines KJSG

Rückmeldung zum Referentenentwurf zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen des BMFSFJ

Das BJK hat am 20.03.2017 den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen erhalten und wurde gebeten, Stellung zu nehmen.

Andreas Zeller

Anmerkungen  zu  aktuellen  Präventionspolitiken und -diskursen
Stellungnahmen

Prävention, Kinderschutz und Gesundheitsförderung

Anmerkungen zu aktuellen Präventionspolitiken und -diskursen

Das BJK fragt nach den Chancen und Grenzen von Prävention mit Bezug auf Kindheit und Jugend und fordert zu weiteren konzeptionellen Klärungen auf.

Andreas Zeller

Ambivalente Entwicklungen und neue Herausforderungen in der Kinder- und Jugendhilfe.
Stellungnahmen

Digitale Medien

Ambivalente Entwicklungen und neue Herausforderungen in der Kinder- und Jugendhilfe.

Mit seiner Stellungnahme möchte das BJK einen Dialog anstoßen, der das Bewusstsein für die Digitalisierung und die damit einhergehenden Ambivalenzen schärft.

Andreas Zeller

Junge Menschen mit Ziel
Stellungnahmen

Kinder und Jugendliche auf der Flucht

Junge Menschen mit Ziel

Das BJK spricht sich gegen eine alarmistische Sichtweise aus und warnt vor schnellen und unüberlegten Gesetzesverschärfungen.

Andreas Zeller

Gesellschaftliche Verantwortung für Flüchtlinge
Stellungnahmen

Gesellschaftliche Verantwortung für Flüchtlinge

Die Stellungnahme benennt Bedarfe & Kriterien, anhand derer die bundesweite Verteilung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge kindeswohlgerecht erfolgen kann.

Andreas Zeller

Ein kinder- und jugendpolitisches Plädoyer
Stellungnahmen

Ganztagsschule

Ein kinder- und jugendpolitisches Plädoyer

BJK setzt in seinem Plädoyer einen kinder- und jugendpolitischen Impuls in der Debatte um die Weiterentwicklung der Ganztagsschule.

Andreas Zeller

Ambivalenter Umgang mit einem gesellschaftlichen Thema
Stellungnahmen

Mirgation unter der Lupe

Ambivalenter Umgang mit einem gesellschaftlichen Thema

BJK warnt vor einseitigen Argumenten ebenso wie vor einer Dethematisierung des Merkmals „Migrationshintergrund“.

Andreas Zeller

Das BJK fordert eine Medien- und Netzpolitik, die sich an den Belangen junger Menschen orientiert.
Stellungnahmen

Souveränität und Verantwortung in der vernetzten Medienwelt

Das BJK fordert eine Medien- und Netzpolitik, die sich an den Belangen junger Menschen orientiert.

Medienkompetenzförderung muss als gesetzlicher Regelungstatbestand begriffen werden und alle Bildungs- und Erziehungsorte junger Menschen umfassen.

Andreas Zeller

Eine Herausforderung auch für die Kinder- und Jugendhilfe
Stellungnahmen

Inklusion

Eine Herausforderung auch für die Kinder- und Jugendhilfe

Das BJK sieht Inklusion als eine Haltung an, die Gesellschaft verändert und die Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen verbessert.

Andreas Zeller

Potenziale für eine kommunale Kinder- und Jugendpolitik.
Stellungnahmen

Neuaktivierung der Jugendhilfeplanung

Potenziale für eine kommunale Kinder- und Jugendpolitik.

BJK fordert eine Neuaktivierung und Profilierung der Jugendhilfeplanung als zentrales Instrument einer bedarfsgerechten Kinder- und Jugendpolitik.

Andreas Zeller

Gegen Verkürzungen im aktuellen Geschlechterdiskurs
Stellungnahmen

Schlaue Mädchen - Dumme Jungen?

Gegen Verkürzungen im aktuellen Geschlechterdiskurs

In seiner Stellungnahme beleuchtet das BJK den medialen und wissenschaftlichen Diskurs zu bildungsbezogenen Unterschieden zwischen Jungen und Mädchen.

Andreas Zeller

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit
Stellungnahmen

Partizipation von Kindern und Jugendlichen

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Das BJK stellt fest, dass bei der Umsetzung der Partizipationsangebote noch immer deutliche Defizite und eine Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit bestehen.

Andreas Zeller

Notwendigkeit und Stolpersteine
Stellungnahmen

Zur Neupositionierung von Jugendpolitik

Notwendigkeit und Stolpersteine

Das BJK möchte in dieser Stellungnahme den konzeptionellen Rahmen für einen kohärenten und ressortübergreifenden Ansatz von Jugendpolitik schaffen.

Andreas Zeller

Grundlegende politische und fachliche Anforderungen an Kindertageseinrichtungen
Stellungnahmen

Zukunftsfähigkeit von Kindertageseinrichtungen

Grundlegende politische und fachliche Anforderungen an Kindertageseinrichtungen

Andreas Zeller

Pluralität ist die Normalität für Kinder und Jugendliche
Stellungnahmen

Pluralität ist die Normalität für Kinder und Jugendliche

Nadine Dosch

Schutz vor Kindeswohlgefährdung
Stellungnahmen

Schutz vor Kindeswohlgefährdung

Das BJK diskutiert, wie weit Prävention gehen kann und ob eine zu starke Ausrichtung am Präventionsgedanken einen Rückfall auf Fürsorgetraditionen fördert.

Andreas Zeller

Die Zukunft der Städte ist multiethnisch
Stellungnahmen

Die Zukunft der Städte ist multiethnisch

Das BJK betont, dass bisherige Integrationsbemühungen nicht ausreichen, sondern dass weitere politische und strukturelle Veränderungen nötig sind.

Andreas Zeller

Ausbildung - eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe
Stellungnahmen

Ausbildung für alle jungen Menschen

Ausbildung - eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Das BJK thematisiert aus jugendpolitischer Sicht Bildungschancen junger Menschen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.

Andreas Zeller

Zur Förderung von Kindern unter sechs Jahren
Stellungnahmen

Bildung fängt vor der Schule an

Zur Förderung von Kindern unter sechs Jahren

Andreas Zeller

Neue Bildungsorte für Kinder und Jugendliche
Stellungnahmen

Neue Bildungsorte für Kinder und Jugendliche

Das BJK kritisiert, dass Schule mit ihrer klassischen Prägung als Unterrichtsschule einem umfassenden Bildungsverständnis nicht gerecht wird.

Andreas Zeller

Gesetzgebung im Bereich Kinder- und Jugendhilfe
Stellungnahmen

Gesetzgebung im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Das BJK plädiert dafür, im Rahmen der Föderalismusdiskussion auch die Frage der Finanzstrukturen zwischen Bund, Ländern und Gemeinden offen zu behandeln.

Andreas Zeller

Tagesbetreuungsausbaugesetz TAG
Stellungnahmen

Tagesbetreuungsausbaugesetz TAG

BJK kommentiert Referentenentwurf TAG zum Ausbau der Förderung von Kindern im frühen Kindesalter und zur Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe.

Andreas Zeller

Jugendhilfe und Schule in gemeinsamer Verantwortung
Stellungnahmen

Auf dem Weg zu einer neuen Schule

Jugendhilfe und Schule in gemeinsamer Verantwortung

Das BJK fordert im Zuge der Bildungsförderung ein radikales Umdenken, in dem ein neues Verständnis von Schule entwickelt und eine neue Schule kreiert wird.

Andreas Zeller

Leipziger Thesen zur aktuellen bildungspolitischen Debatte
Stellungnahmen

Bildung ist mehr als Schule

Leipziger Thesen zur aktuellen bildungspolitischen Debatte

Gemeinsame Erklärung des BJK, der Sachverständigenkommission des Elften Kinder- und Jugendberichts und der Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe.

Andreas Zeller

Für ein neues Verhältnis von Bildung und Jugendhilfe
Stellungnahmen

Zukunftsfähigkeit sichern

Für ein neues Verhältnis von Bildung und Jugendhilfe

Das BJK weist auf bei der öffentlichen Diskussion über die Notwendigkeit und Inhalte von Bildung auf Gefahren und Aspekte hin, die Widerspruch erfordern.

Andreas Zeller

Für die direkte Beteiligung von Kindern und Jugendlichen
Stellungnahmen

Direkte Beteiligung

Für die direkte Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

Das BJK ermutigt die Akteure von Politik, Verwaltung und privaten Institutionen auf den Ebenen Bund, Land und Kommune Beteiligungsverfahren einzuführen.

Andreas Zeller

Gegen den irrationalen Umgang mit der nachwachsenden Generation
Stellungnahmen

Umgang mit nachwachsender Generation

Gegen den irrationalen Umgang mit der nachwachsenden Generation

BJK formuliert Grundpositionen zum Generationsverhältnis und thematisiert dabei die Aspekte Familie, Arbeit, Familie und Jugendhilfe.

Andreas Zeller

Neufassung der Richtlinien für den Kinder- und Jugendplan des Bundes
Stellungnahmen

Neufassung der Richtlinien für den Kinder- und Jugendplan des Bundes

Andreas Zeller

Cookie Einstellungen

Unsere Webseite wird von uns fortlaufend verbessert und wir verwenden zu diesem Zweck Cookies. Für eine optimale Nutzererfahrung empfehlen wir, diese zu akzeptieren. Andernfalls werden Teile der Seite in der Darstellung datenschutzkonform deaktiviert.