Bildung ist mehr als Schule

Leipziger Thesen zur aktuellen bildungspolitischen Debatte

bestellbar
Stellungnahmen

In einer gemeinsamen Erklärung des Bundesjugendkuratoriums, der Sachverständigenkommission des 11. Kinder- und Jugendberichts und der AGJ werden elf Thesen zum Thema "Bildung ist mehr als Schule" veröffentlicht.

Dabei werden Standpunkte zur Zukunftsfähigkeit durch Bildung, sozialen Ungleichheit im deutschen Schulsystem, Gliederung nach der Grundschule, zur Rolle der Eltern im Bildungs- und Schulprozess, Chancengleichheit von Migrantinnen und Migranten, Geschlechtergerechtigkeit, berufliche Bildung, Verknüpfung von Schule und Jugendhilfe und Ganztagsschule formuliert.

 

Das vollständige Dokument finden Sie im Anhang

Weitere Inhalte

Potenziale für eine kommunale Kinder- und Jugendpolitik.
bestellbar
Stellungnahmen

Neuaktivierung der Jugendhilfeplanung

Potenziale für eine kommunale Kinder- und Jugendpolitik.

BJK fordert eine Neuaktivierung und Profilierung der Jugendhilfeplanung als zentrales Instrument einer bedarfsgerechten Kinder- und Jugendpolitik.

Andreas Zeller

Das BJK fordert eine Medien- und Netzpolitik, die sich an den Belangen junger Menschen orientiert.
bestellbar
Stellungnahmen

Souveränität und Verantwortung in der vernetzten Medienwelt

Das BJK fordert eine Medien- und Netzpolitik, die sich an den Belangen junger Menschen orientiert.

Medienkompetenzförderung muss als gesetzlicher Regelungstatbestand begriffen werden und alle Bildungs- und Erziehungsorte junger Menschen umfassen.

Andreas Zeller

Cookie Einstellungen

Unsere Webseite wird von uns fortlaufend verbessert und wir verwenden zu diesem Zweck Cookies. Für eine optimale Nutzererfahrung empfehlen wir, diese zu akzeptieren. Andernfalls werden Teile der Seite in der Darstellung datenschutzkonform deaktiviert.