Rechte von jungen Menschen auf der Flucht

Prüfkriterien für Rechte junger Menschen auf der Flucht in Europa und an Grenzen

Appell

Das Bundesjugendkuratorium (BJK) fordert in einem Appell vom 7. August 2023, dass die Rechte junger Menschen, die geflüchtet sind, grundlegend – auch in Krisenzeiten – verwirklicht werden müssen.

Angesichts der bisher bekannten Vorschläge in den Diskussionen um die gegenwärtigen europäischen Vorschläge zur zukünftigen Regulation und zu den Zugängen zum Asylverfahren an den EU-Außengrenzen, ist nicht zu erkennen, wie eine Verwirklichung der Rechte von Kindern und Jugendlichen auf der Flucht in den Grenzverfahren und Aufenthaltsorten an den Grenzen überhaupt möglich sein kann.

Prüfkriterien für die Sicherung der Rechte von geflüchteten Kindern und Jugendlichen

Das Bundesjugendkuratorium hat in den vergangenen Jahren mehrfach auf die Verwirklichung der Rechte junger Menschen hingewiesen und formuliert vor diesem Hintergrund nun grundlegende Prüfkriterien für die Sicherung der Rechte von Kindern und Jugendlichen, die auch in europaweiten Regelungen berücksichtigt werden müssen. Diese beziehen sich unter anderem auf die Aspekte der Altersfeststellung, den indirekten Zwang ohne die Eltern weiter zu fliehen und die Aufenthaltsdauer. Darüber hinaus werden zum Schutz vor Gewalt, sexualisierten Übergriffen und Missbrauch geschützter Orte sowie anonym erreichbare Anlaufstellen gefordert. Weiterhin bedarf es altersgerechter und barrierefreier Beratungsorte, um sich in der jeweiligen Muttersprache verständigen und beteiligen zu können.

Das Bundesjugendkuratorium sieht die in dem Appell genannten Eckpunkte als unverzichtbare Mindeststandards für die Weiterentwicklung einer europäischen Flüchtlingspolitik an.

 

Bildnachweis: Khaled Akacha | Pexels

 

 

Das vollständige Dokument finden sie im Anhang

Weitere Inhalte

Prüfkriterien für Rechte junger Menschen auf der Flucht in Europa und an Grenzen
Appell

Rechte von jungen Menschen auf der Flucht

Prüfkriterien für Rechte junger Menschen auf der Flucht in Europa und an Grenzen

Das BJK formuliert grundlegende Prüfkriterien für die Sicherung der Rechte von Kindern und Jugendlichen auf der Flucht und an den Grenzen.

Pia Jaeger

Fundamental Test Criteria for Safeguarding the Rights of young Refugees
Appell
English Content

Rights of young Refugees in Europe

Fundamental Test Criteria for Safeguarding the Rights of young Refugees

The FYAB formulates fundamental test criteria for safeguarding the rights of young refugees.

David Schnell

Cookie Einstellungen

Unsere Webseite wird von uns fortlaufend verbessert und wir verwenden zu diesem Zweck Cookies. Für eine optimale Nutzererfahrung empfehlen wir, diese zu akzeptieren. Andernfalls werden Teile der Seite in der Darstellung datenschutzkonform deaktiviert.